main content
Commuting sustainably with a reusable coffee cup
CUP OF RESPECT - ENJOY RESPECTFULLY

Mit tollem Geschmack und gutem Gewissen unterwegs

Ob mit der Bahn, dem Bus, dem Fahrrad oder dem Skateboard - wir alle tragen unseren Teil dazu bei, die Emissionen auf dem Weg zur Arbeit zu reduzieren. Aber haben Sie in diesem Zusammenhang auch an deinen Kaffeebecher gedacht? Wir alle würden gerne weniger Einwegbecher in unserem täglichen Leben verwenden. Hier sind einige Vorschläge, die dir dabei helfen, den Verbrauch zu senken und nachhaltigere Kaffeebecher zu verwenden.

Eine einfache Lösung für nachhaltiges Pendeln auf dem Weg zur Arbeit ist es, den Kaffee To-Go gegen einen köstlichen Becher selbstgemachten NESCAFÉ zu tauschen. Auf diese Weise entsteht weniger Abfall und es muss nichts recycelt werden (ausser unserer wiederverwertbaren Verpackung). Und wenn Sie dies nur ein paar Tage in der Woche tun, sparen Sie vielleicht sogar noch ein bisschen Geld dabei!

Wenn Sie bei der Arbeit sind, können Sie Plastikbecher einsparen, indem Sie einen Becher mitnimmen, den Sie immer benutzen, wenn Sie eine Tasse Kaffee trinken möchten. Erzählen Sie deinen Kollegen, was Sie tun und verbreiten Sie die Nachricht - Nachhaltigkeit, wie NESCAFÉ, ist noch besser, wenn sie geteilt wird.

Der grossartige Geschmack von NESCAFÉ unterstützt unseren geschäftigen Arbeitsalltag schon seit Jahrzehnten - aber wenn wir dies mit weniger Plastikmüll tun können, dann tragen wir alle auch zum Wohl der Umwelt bei.

 

 

 

Reusable coffee cup on a bike

Erfahre mehr über unser Programm Cup Of Respect

  • Radikale Baumsanierung!

    Manchmal sehen die Ratschläge unserer Experten ziemlich streng aus. Aber die afrikanischen Landwirte vertrauen uns ihre Lebensgrundlage an, und die extremen Techniken zahlen sich durch grössere Ernten aus.

  • Wir peppen den Kaffeeanbau auf

    Manchmal raten wir unseren Bauern, andere Pflanzen als Kaffee anzubauen! Zum Beispiel Avocados, Chilis und Nüsse. Landwirtschaftliche Artenvielfalt ist gut für den Boden und für unsere Partnerbauern.

  • Mehr Genuss bei 80 Grad

    Wussten Sie, dass für 100 % NESCAFÉ-Geschmack kein 100 Grad heißes Wasser benötigt wird? Und wenn Sie weniger Hitze verwenden, sparen Sie auch eine Menge Energie.