main content
Die NESCAFÉ Story
Großartiger Kaffee seit 1938

Die NESCAFÉ Story

Die NESCAFÉ Story

Begonnen hat alles im Jahr 1929. Bedingt durch den Crash an der Wall Street gab es plötzlich eine riesige Menge an überschüssigen Kaffeebohnen in Brasilien. Nestlé wurde darum gebeten, zu dem Erhalt dieser Bohnen beizutragen. Und nahm die Herausforderung an.

Unser Kaffeespezialist Max Morgentaler hatte die Vision, Kaffee so zu verarbeiten, dass er länger haltbar ist und nur durch die Zugabe von heißem Wasser genussfertig wird. Gemeinsam mit seinem Team suchte er Wege zur Herstellung von Instantkaffee, der das natürliche Aroma des Kaffees bewahrt. 1938 waren Sie am Ziel und NESCAFÉ war geboren. Und damit ein neuer Name für Kaffee.

Lieblingskaffee der Welt

Am 1. April 1938 haben wir NESCAFÉ in der Schweiz auf den Markt gebracht. Die Erfolgsaussichten waren groß, doch dann begann 1939 der zweite Weltkrieg. Während des Krieges gehörte NESCAFÉ zu der Verpflegung der US-Streitkräfte. Und sehr beliebt bei den Soldaten: Schneller einfacher und köstlicher Kaffee. 
Nach dem Krieg wurde NESCAFÉ zuerst nach Frankreich, Großbritannien und in die USA exportiert und die amerikanischen Truppen wurden so etwas wie Markenbotschafter auf der ganzen Welt. Sie brachten ihre Liebe zu NESCAFÉ überall dahin mit, wo sie gerade waren. So wuchs die Popularität schnell. Heute wird NESCAFÉ in über 180 Ländern der Welt genossen und ist der beliebteste Kaffee der Welt. 

Auf dem Gipfel der Welt
Auf dem Gipfel der Welt

Dieses Foto stammt aus dem Jahr 1953. Es ist während der Erstbesteigung des Mount Everest entstanden. Wir sehen: Edmund Hillary, Tenzing Norgay und eine kleine Dose NESCAFÉ. 

Zum Mond und zurück
Zum Mond und zurück

1969 hat sich NESCAFÉ der Besatzung von Apollo 11, Neil Armstrong, Buzz Aldrin und Michael Collins angeschlossen. Und ist damit der erste Kaffee, der auf dem Mond gelandet ist. 

Grown Respectfully
Grown Respectfully

Heute verbindet uns die Liebe zu Kaffee mit der ganzen Welt. Deshalb haben wir zum Beispiel den NESCAFÉ Plan ins Leben gerufen. So möchten wir Kaffeebauern ein besseres Leben ermöglichen, lokale Gemeinschaften unterstützen, die nächste Generation von Kaffeebau...

Heute verbindet uns die Liebe zu Kaffee mit der ganzen Welt. Deshalb haben wir zum Beispiel den NESCAFÉ Plan ins Leben gerufen. So möchten wir Kaffeebauern ein besseres Leben ermöglichen, lokale Gemeinschaften unterstützen, die nächste Generation von Kaffeebauern inspirieren und unseren Planeten schonen. 

Mit Grown Respectfully, unserem NESCAFÉ Plan, konnten wir in den letzten Jahren bereits einiges erreichen, sind aber noch nicht am Ziel. Es wäre schön, wenn Sie uns auf unserer Reise begleiteten würden.

Zeige mehr