main content

Die Zukunft des Kaffees

"Jede Sekunde werden mehr als 23.000 Tassen Kaffee getrunken, aber da so viele von uns ihn genießen, müssen wir darauf achten, dass keine leeren Tassen übrig bleiben.

Klimawandel, Pflanzenkrankheiten, Wasserknappheit und Landflucht bedrohen die Zukunft des Kaffees. Wenn wir diesen weiter genießen wollen, müssen wir planen. Deshalb haben wir 2010 den NESCAFÉ-Plan ins Leben gerufen."

Der Lieblingskaffee der Welt

"Am 1. April 1938 zuerst einmal in der Schweiz lanciert, erwartete man einen großen Erfolg in ganz Europa. Und dann begann 1939 der Zweite Weltkrieg. Während des Krieges war NESCAFÉ ein wesentlicher Bestandteil für die Versorgung der amerikanischen Soldaten, und sie liebten ihn. Schneller, einfacher, köstlicher Kaffee.

Nach dem Krieg wurde NESCAFÉ nach Frankreich, Grossbritannien sowie in die USA exportiert. Die amerikanischen Truppen wurden unsere Markenbotschafter und verbreiteten ihre Liebe zu NESCAFÉ.

In den restlichen 1940er Jahren wuchs die Popularität von NESCAFÉ weiter. Heute wird NESCAFÉ in über 180 Ländern genossen und ist zum beliebtesten Kaffee der Welt geworden."

Auf dem Dach der Welt

Auf dem Dach der Welt

Dieses Foto entstand 1953 während der Rekordexpedition zum Mount Everest mit Edmund Hillary, Tenzing Norgay und einer treuen kleinen Dose NESCAFÉ.

Zum Mond und zurück

Zum Mond und zurück

1969 schloss sich NESCAFÉ der Crew von Apollo 11, Neil Armstrong, Buzz Aldrin und Michael Collins an. Der erste Kaffee, der auf dem Mond landete.

grown-respectfully-logo-desktop

Unser Ziel ist, Kaffee-Liebhabern überall zur Seite zu stehen. Also erstellten wir den NESCAFÉ-Plan. Das ist eine Initiative, die den Kaffeebauern zu einem besseren Einkommen verhilft, lokale Gemeinschaften unterstützt, die nächste Anbauer-Generation inspiriert und dabei so vorgeht, dass unser Planet nicht geschädigt wird. Das ist ein langer Weg, aber wir wissen, wohin es geht, und sind bereits unterwegs.

Erfahren Sie mehr